Hilf uns indem du diesen Beitrag teilst!

🖤 Elza – aus Verzweiflung hat sie Steine gefressen, um nicht zu verhungern 🖤

Elza ist gerade erst ~4 Monate alt und musste schon so einiges erleben. Unsere Tierschützer waren eigentlich gerade mit einem unserer Schützlinge auf dem Weg zum Tierarzt, als sie die kleine Elza am Wegesrand entdecken. Als sie Elza von näherem gesehen haben, fiel schnell auf, dass etwas mit ihren Beinchen nicht stimmt. Sie haben die Chance genutzt und auch Elza dem Tierarzt vorgestellt. Auf dem Röntgenbild konnte man sehen, dass sie einen älteren Bruch im linken Bein hat, der aber zum Glück gut zusammenwächst. Ihre Beinchen sind etwas krumm, dafür bekommt sie Vitamine. Auch war zu sehen, dass ihr Magen voller kleiner Steinchen war, die sie aus lauter Verzweiflung gefressen hat, da sie keine andere Nahrung gefunden hat.

Elza entwickelt sich trotz diesem schlimmen Start zu einer tollen Hündin. Jetztfehlt ihr aber noch die passende Familie, um richtig glücklich zu werden.  Da Elza größer wird, suchen wir ein ländliches Zuhause. Gerne mit Haus und Garten. Gegen tierische Unterstützung in Form eines anderen Hundes hätte sie sicher nichts einzuwenden.

  • ❗️ Bitte beachten ❗️

    Unsere Hunde befinden sich in Kroatien und Bosnien-Herzegowina, könnten aber bereits mit einem unserer nächsten Transporte nach Deutschland reisen. Es gibt verschiedene Abholorte in ganz Deutschland, die wir bei der Vermittlung mitteilen.

  • Elza ist

    • entwurmt
    • geimpft
    • gechipt
  • Sie wird nur vermittelt mit

    • positiver Vorkontrolle
    • Schutzvertrag
    • Schutzgebühr von 350€
  • Verträglichkeit mit Katzen

    Aufgrund der Rudelhaltung, gibt es vor Ort keine Katzen und ein Verträglichkeitstest kann vorab nicht durchgeführt werden. Letztendlich sind diese Test in einer Auffangstation auch wenig aussagekräftig, da eine häusliche Situation nie nachgestellt werden kann und für eine gute Vergesellschaftung auch viel von der vorhandenen Katze, sowie von der Erfahrung der zukünftigen Adoptanten, abhängig ist.