Hilf uns indem du diesen Beitrag teilst!

🐾 Neyla hat sich rührend um ihre kleine Familie gekümmert und sucht jetzt ihr für-immer-Zuhause 🐾

Neyla wurde mit ihren Welpen auf dem Wochenmarkt entdeckt. Vermutlich hat Leyla dort etwas abseits die Welpen zur Welt gebracht und war dort auf der Suche nach Futter.

Es kommt leider immer wieder vor, dass die Hunde dort vergiftet werden, deswegen haben sich unsere Tierschützer sofort dazu entschieden, dass die kleine Familie in unser Tierheim zieht, um dort in Sicherheit aufzuwachsen.

Neyla hat sich liebevoll um ihre Welpen gekümmert und sich stets bemüht, dass sie in Sicherheit sind. Neyla ist ein zierliche Hündin mit gerade mal ~35 cm.

Jetzt, wo ihr Welpen alt genug sind, suchen wir für Neyla eine Familie. Eine Familie, die sich gut um sie kümmert. Die dafür sorgt, dass Neyla sich keine Sorgen mehr darum machen muss, wo sie etwas zu fressen findet. Sie möchte richtig zur Familie gehören und sich sicher sein, dass sie dort für immer bleiben darf.

Da Neyla bereits viele Monate auf der Straße verbracht hat, ist es wichtig, dass man ihr alles mit Liebe und Geduld beibringt.

Schenkst du Neyla die Aufmerksamkeit und Streicheleinheiten nach denen sie sich schon so lange sehnt?

  • ❗️ Bitte beachten ❗️

    Unsere Hunde befinden sich in Kroatien und Bosnien-Herzegowina, könnten aber bereits mit einem unserer nächsten Transporte nach Deutschland reisen. Es gibt verschiedene Abholorte in ganz Deutschland, die wir bei der Vermittlung mitteilen.

  • Neyla ist

    • entwurmt
    • geimpft
    • gechipt
    • kastriert
  • Sie wird nur vermittelt mit

    • positiver Vorkontrolle
    • Schutzvertrag
    • Schutzgebühr von 395€
  • Verträglichkeit mit Katzen

    Aufgrund der Rudelhaltung, gibt es vor Ort keine Katzen und ein Verträglichkeitstest kann vorab nicht durchgeführt werden. Letztendlich sind diese Test in einer Auffangstation auch wenig aussagekräftig, da eine häusliche Situation nie nachgestellt werden kann und für eine gute Vergesellschaftung auch viel von der vorhandenen Katze, sowie von der Erfahrung der zukünftigen Adoptanten, abhängig ist.