Glückskind
  • Alter: ca. 3 Jahre, 11 Monate
  • Geschlecht: weiblich
  • Größe: ca. 40cm
  • Gewicht: 10kg
  • Rasse: Bretonischer Spaniel Mischling
  • Besonderheiten: Fiby ist eine ruhige, sehr liebe Hündin
  • Aufenthaltsort: 91732 Merkendorf
  • Status: 03/2023
Ich habe bei meiner Pflegefamilie in Deutschland gelebt. Dadurch hatte ich schon den ersten Schritt in mein neues Zuhause geschafft! Meine neuen Menschen konnten mich persönlich kennenlernen, bevor sie mich adoptiert hatten!

Viele unserer Schützlinge erhalten erst die Chance auf ein tolles Zuhause, sobald sie in Deutschland sind. Vor allem unsere ängstlicheren oder älteren Hunde haben so endlich die Möglichkeit von ihren neuen Menschen vor Ort kennen und lieben gelernt zu werden.

Informiere dich jetzt hier!

Möchtest du dafür sorgen, dass meine Fellkumpels jeden Monat einen gefüllten Futternapf haben? Dann übernimm eine Futterpatenschaft! Durch deine Patenschaft hilfst du ihnen zu Kräften zu kommen und rettest Leben!

Informiere dich jetzt und werde Pate.

Hier findest du weitere Informationen zu den unterschiedlichen Patenschaften (monatliche Futter-/ Medizinpatenschaft sowie einmalige Namens- und Kastrationspatenschaft).

Wenn du einen Hund adoptieren möchtest, sende uns deine Selbstauskunft zu.

Unsere Vermittlerin meldet sich schnellstmöglich bei dir.

Denk bitte daran, dass wir alle ehrenamtlich aktiv sind und den Tierschutz neben einem Hauptjob ausüben. Daher kann es schon mal länger dauern. So sieht ein ganz typischer Vermittlungsablauf bei uns aus.

Bei Rückfragen sende uns gerne eine E-Mail an kontakt@hands4animals.de.

Wir haben für dich wichtige Fragen und die Antworten dazu zusammengestellt. Vielleicht können wir mit dem vorhandenen FAQ schon wichtige Anliegen deinerseits aufgreifen und beantworten.

Liebe Grüße, deine Hands4Animals-Familie

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Jeder »einmalige« Beitrag rettet Leben

Überweisungen
Hands4Animals e. V.

IBAN: DE56 200 400 000 280 415 100
BIC: COBADEFXXX

Paypal

spenden@hands4animals.de
Wichtig: Bitte sende an Freunde/Familie, damit keine Gebühren abgezogen werden, damit deine Unterstützung zu 100% an unsere Hunde geht.

Weitere Informationen zur Spende und wie du sie steuerlich absetzen kannst, klick hier.

Liebenswerte Fiby sucht ihr Zuhause-Für-Immer

Unsere kleine Hundedame Fiby wurde von unseren Tierschützern auf der Straße gefunden, wo sie mit ihren 4 Kleinen Schutz gesucht hatte. In der Sicherheit ihrer Pflegefamilie  angekommen, nahm sie noch ein weiteres Findelkind an, um das sie sich liebevoll kümmerte und es in ihrer Familie aufnahm. Als die kleinen Mäuse alle ein Alter erreicht hatten, in dem sie die volle Aufmerksamkeit und Fürsorge ihrer Mama nicht mehr brauchten, machten sich alle 6 auf die Suche nach einer ganz eigenen Familie. So auch Mama Fiby, die im November das Glück hatte zu einer Pflegefamilie nach Deutschland auszureisen.

Fiby ist offen und zutraulich und genießt jede Streicheleinheit in vollen Zügen, auch mit anderen Hunden versteht sie sich gut. Stubenrein ist die liebevolle Hundedame ebenfalls bereits und das Alleine-bleiben für ein paar Stunden schafft sie sehr gut. An der Leine laufen ist für sie kein Problem und für ausführliche Runden ist sie immer zu haben, obwohl ihre Lieblingsbeschäftigung wohl das Kuscheln auf dem Sofa ist. Auf Lernen hat die Hundemama nicht immer Lust, trotzdem werden die ersten paar Kommandos täglich mit der Pflegefamilie geübt. Obwohl Fiby in ihrer Pflegefamilie mit Katzen zusammen lebt sind diese nicht ganz ihr Fall. Mit genügend Zeit und Training klappt es, dennoch ist Vorsicht geboten. Kinder kennt sie noch nicht. Da Fiby ein sehr souveräner Hund ist können wir sie uns gut als Einzelprinzessin vorstellen. Als Zweithund können wir sie uns auch gut vorstellen, wichtig ist nur, dass sie trotzdem genug Aufmerksamkeit erhält, da sie sonst dazu neigt zurückzustecken und sich zurückzieht.

Wenn du Fiby schon bald zu ihrer letzten Station begleiten möchtest, fülle schnell eine Selbstauskunft über dich aus und ermögliche ihr diese große Reise.

Hundemama Fiby träumt von einem warmen Kuschelplätzchen 🧺

Die kleine Hundedame wurde von unseren Tierschützern auf der Straße gefunden, wo sie mit ihren 4 kleinen Welpen Schutz gesucht hatte. In der Sicherheit ihrer Pflegefamilie angekommen, nahm sie noch ein weiteres Findelkind an, um das sie sich seitdem liebevoll kümmert und es in ihrer Familie aufnahm.

Da die kleinen Mäuse nun aber alle ein Alter erreicht haben, in dem sie die volle Aufmerksamkeit und Fürsorge ihrer Mama nicht mehr brauchen, machen sich nun alle 6 auf die Suche nach einer ganz eigenen Familie. So auch Mama Fiby, die sich bei ihren Pflegeeltern von ihrer besten Seite zeigt. Sie ist offen und zutraulich und genießt jede Streicheleinheit in vollen Zügen. Sie hat sich hingebungsvoll um ihre Babys gekümmert, wünscht sich nun aber nichts mehr als jemanden, der das Selbe für sie tut. Eine eigene Familie, die ihr die schönen Seiten am Leben zeigt und alles beibringt, was sie eben wissen muss. Fiby konnte einen Alltag, wie wir ihn kennen, nämlich nie erleben und weiß deshalb von der Stubenreinheit, dem Grundgehorsam und vielem mehr noch nichts. Es wird vermutlich einige Zeit dauern, bis sie diese Dinge verinnerlicht hat, mit der richtigen Führung und einer Menge Liebe und Geduld wird sie dies mit ihrem lernfähigen Wesen aber sicherlich schnell verstehen.

Wenn du Fiby schon bald zu ihrer letzten Station begleiten möchtest, fülle schnell eine Selbstauskunft über dich aus und ermögliche ihr diese große Reise.