❗️Notfall Mili – Erneut wurden unsere Tierschützer um Hilfe gerufen❗️

von | Mrz 10, 2022 | Sorgenkind, Spenden

Hilf uns indem du diesen Beitrag teilst!

Ein Aufruf bei Facebook: ein Hund liegt in den Bergen an einer Straße am Rand.

Was ist dein erster Gedanke?

Klar, der Hund wurde von einem Auto erwischt und der Fahrer hat ihn einfach liegen gelassen, anstatt anzuhalten und ihm zu helfen.

Der Gedanke ist naheliegend. Doch im Fall von Mili ist die Wahrheit eine ganze andere..

Doch von vorne – was ist geschehen?

Unsere Tierschützer wurden von Freunden kontaktiert, die sie um Hilfe baten. Ein Bekannter hatte vor Monaten einen Hund in seiner Obhut. Da dieser Hund, unser Mili, nicht mit anderen Hunden zurechtkam, hat er mit ihm an seiner Sozialisierung gearbeitet, da er von der jungen Frau, die Mili von der Straße geholt hatte, darum gebeten wurde. Es lief alles super, Mili benahm sich nach einiger Zeit vorbildlich und so konnte er für ihn ein schönes Heim suchen.

Dieses fand er auch und war sich sicher seinen ehemaligen Schützling dort gut untergebracht zu haben. Doch eines Tages sah er das Bild von seinem Mili bei einem Facebook-Hilferuf: ein Hund wurde in den Bergen angefahren und lag an Ort und Stelle. Es sei dringend Hilfe notwendig.

Als er das sah war ihm sofort klar, dass das 1. sein Mili ist und 2. dass er in der Gegend, die ca. 1 Stunde von seinem eigentlichen neuen Zuhause liegt, eigentlich nichts verloren hatte, außer seine Besitzer haben ihn gezielt dort ausgesetzt.

Schnell kontaktierte er denjenigen der den Hilferuf gestartet hatte und natürlich auch die Besitzer von Mili, um zu erfahren, warum er nicht mehr bei ihnen war. Er erfuhr zum Einen, dass bereits Jemand den Hund von der Straße geholt hatte, zum Anderen, dass Mili den Besitzern entlaufen sei. Doch dafür kennt er Mili viel zu gut. Er würde niemals von seinen Menschen weglaufen und vor allem würde er seinen Weg nicht in dieses bergige Nirgendwo einschlagen. Wenn er denn tatsächlich entlaufen sei, wäre doch das erste gewesen, ihn um Hilfe bei der Suche nach Mili zu bitten.

Da in das ganze nicht in Ruhe ließ, machte er sich gezielt auf die Suche nach Mili. Es müsste doch herauszufinden sein, wer ihn gerettet hatte.

Dies fand er auch nach einigen Tagen heraus. Jugendliche hatten Mili entdeckt und nicht weit von seinem Fundort auf ihrem Grundstück untergebracht: in einem alten Ziegenstall. Sie hatten auch einen Tierarzt zu Hilfe gebeten, doch der meinte nur lapidar, dass er nicht helfen könne. Glücklicherweise fand er Mili und überzeugte die Jugendlichen davon, ihm Mili zu überlassen.

Auch er versuchte sein Glück und zwei weitere Tierärzte wiesen ihn ab. Auf der Suche nach einer Möglichkeit Mili zu helfen, wurde er an unsere Tierschützer verwiesen, die direkt am nächsten morgen losfuhren, um Mili beim Spezialisten vorzustellen, der 3 Stunden entfernt seine Praxis hatte.

Vom ersten Foto des jungen Rüden auf der Straße liegend bis zum Gang zum Tierarzt waren da bereits 4 Tage vergangen!

Dem Spezialisten war beim Anblick von Mili schnell klar, dass es sich um einen dringenden Notfall handelte. Der Bub wimmerte vor Schmerzen, die er trotz Schmerzmittel, die er von unseren Tierschützern bekam, noch immer hatte. Milis Bein war bereits nekrotisiert. So bezeichnet man den Prozess, bei dem die infizierte Haut und die infizierten Gewebeschichten absterben. Die Infektion begann sich bereits auszubreiten und so blieb dem Tierarzt nichts übrig als in einer Not-OP mit dem Risiko, dass Mili zu schwach für die Narkose sei, das Bein zu amputieren.

Bei den Röntgenaufnahmen, zeigte sich das ganze Ausmaß seiner Verletzungen: Mili wurde angeschossen und die Schrotkugeln waren der Grund, warum es dem Rüden so schlecht ging!

Kein Autounfall! Nein, vielmehr wurde Mili in den Bergen ausgesetzt, in denen die Jäger vor Hunden nicht halten machten. Vielmehr sind die Wälder dafür bekannt, dass die Menschen dort ihre unliebsamen Tiere loswerden und diese dort dann unbemerkt von der restlichen Welt ihr Ende finden!

Doch Mili hatte etwas dagegen so zu enden! Trotz dem Schrot im Körper schleppte er sich aus den Bergen zur Landstraße und blieb dort erschöpft liegen. Laut dem Tierarzt muss Mili bereits einige Tage unterwegs gewesen sein, da seine Verletzungen bestimmt 10 Tage alt seien..

Eine Geschichte, die wirklich harter Tobak ist. Aber auch eine Geschichte, die so typisch für dieses Land und den Umgang mit ihren Tieren ist.

Mili hat die Operation glücklicherweise gut überstanden. Er ist aus der Narkose aufgewacht und befindet sich noch in den nächsten Tagen unter stationärer Behandlung beim Tierarzt. Er wird sehr starke Medikamente benötigen.

Wir hoffen, dass er den Verlust seines Vorderbeins gut verkraften wird. Der junge Tornjak-Mischling wird mit seinen 14 Monaten hoffentlich gut damit klarkommen, auch wenn das Fehlen eines Vorderbeins für Hunde seiner Größe oftmals schwieriger zu händeln ist.

‼️ Wir brauchen auch in seinem Fall deine Unterstützung 🙏 Hilfst du uns dabei die Kosten für die Operation und die stationäre Behandlung zu begleichen? Wir zählen auf dich. ❤️

 Damit wir nicht bald vor dem Problem stehen und Hunde nicht mehr retten können, weil wir uns die Tierarztrechnung nicht mehr leisten können, benötigen wir dringend deine Hilfe: bitte werde Medizinpate und spende in unseren Medizintopf, damit wir bei neuen Notfällen ganz schnell reagieren können. Das Schlimmste wäre irgendwann sagen zu müssen, es tut uns leid, aber wir können nicht helfen, weil wir keine Tierarztrechnung mehr bezahlen können 🆘 Hilfst du uns, damit wir bei Notfällen wie Mili auch zukünftig helfen können?

Die Notfälle, unsere sogenannten Sorgenkinder, erfordern viel Kraft und hohen finanziellen Einsatz. Damit wir zukünftig den Tieren, die in Not geraten sind, schnell helfen können, unterstützt deine Spenden gegebenenfalls auch andere Sorgenkinder. Die medizinische Versorgung in Not geratener Tiere ist fester Bestandteil unserer Tierschutzarbeit.🙏 https://hands4animals.de/patenschaften/ 

Da wir ein gemeinnützig anerkannter Verein sind, sind wir berechtigt Spendenquittungen auszustellen. Weitere Informationen findest du hier: https://hands4animals.de/wissenswertes-spendennachweis/

Vielen lieben Dank ❤️❤️

Meinen Steckbrief findest du hier.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Überweisungen

Hands4Animals e. V.
IBAN: DE56 200 400 000 280 415 100
BIC: COBADEFXXX
Verwendungszweck: Sorgenkind Mili/ Medizintopf

Paypal

spenden@hands4animals.de
Verwendungszweck: Sorgenkind Mili/ Medizintopf
Wichtig: Bitte sende an Freunde/Familie, damit keine Gebühren abgezogen werden, damit deine Unterstützung zu 100% an unsere Hunde geht.

Die auf unserer Seite vorgestellten Tierschutz Notfälle erfordern viel Kraft und hohen finanziellen Einsatz. Damit wir Tieren, die in Not geraten sind, auch zukünftig schnell helfen können, unterstützt deine Spende gegebenenfalls auch andere Sorgenkinder, die ebenfalls eine medizinische Versorgung benötigen. Die medizinische Versorgung von Notfällen ist fester Bestandteil unserer Tierschutzarbeit!

 

 

Jetzt spenden

Online-Spendenformular

Persönliche Informationen

Bedingungen

Spendensumme: 10€

⚠️ Malikas große Chance – doch sie hat Schmerzen ⚠️

Unsere Malika wurde von den kroatischen Tierschützern als Streuner von der Straße aufgelesen. Was sie vorher erlebt hat, wissen wir nicht, doch wir können uns vorstellen, dass sie nicht viele positive Erfahrungen mit Menschen sammeln durfte, da sie sich...

💚Dein H4A-Patch fürs StyleSnout-Geschirr 🦮

Im Rahmen der Umstellung auf die StyleSnout-Sicherheitsgeschirre bei der Ausreise unserer Schützlinge haben wir einige Patches mit dem Hands4Animals-Logo produzieren lassen. Diese sind kompatibel mit den (Sicherheits-) Geschirren „Patch&Safe“ von...

☝️ Wissenswertes zu Spendennachweis/ Spendenquittung

Hands4Animals e.V. ist beim Finanzamt als gemeinnützige Organisation anerkannt und von der Körperschaftssteuer befreit, somit können Spenden an unseren Verein von der Steuer abgesetzt werden. Das bedeutet, dass du Steuern sparen kannst, indem du uns...

🐶🐈Gemeinsam stark ins neue Jahr 2023 – Hilfst du uns? 🐾 🐾

In ein paar Tagen ist es wieder soweit. Wir werden hoffentlich mit unseren Familien zusammensitzen und die Weihnachtsfeiertage genießen und dazu nutzen, um wieder Energie zu sammeln. Damit wir stark ins neue Jahr 2023 starten können, benötigen wir jedoch...

Jahreskalender 2023 als Dank für deine Spende

Das Tierheim in Čakovec (Kroatien) ist mit seinen über 500 Hunden eines der größten, wenn nicht sogar das größte Tierheim Kroatiens. Die Mitarbeiter versorgen ihre Schützlinge tagtäglich mit größter Hingabe, doch sind sie dabei natürlich auf finanzielle...

💔 Wir wollen nicht aufgeben müssen, wer hilft uns durch diese Krise?

In dieser Spendenaktion geht es diesmal darum den Verein Hands4Animals zu retten. Auf dem Beitragsfoto seht ihr unsere Amy, wie sie damals schwer angefahren, liegen gelassen von uns versorgt und gerettet wurde. Es würde uns psychisch absolut fertig machen,...

🎄 AKTION BEENDET – vielen Dank! 🎄

Wir haben, dank der lieben Patrizia, 60 FRESCO Martin Rütter Adventskalender und 35 FRESCO Adventskalender für Hunde erhalten. Natürlich würden sich auch unsere Schützlinge im Tierheim über einen Adventskalender freuen, allerdings haben sie noch viel mehr...

🚘 Ihre Welpen waren schnell vermittelt, doch Mama Fiby blieb zurück – hilfst du ihr? 🚘

Wie so oft sind es die Hundemamas, die zurückbleiben, nachdem sie ihre Welpen aufgezogen haben und diese schnell ein Zuhause gefunden haben. Wir hatten gehofft, dass Fiby, weil sie ein kleiner und absolut liebenswerter Hund ist, schnell ein Zuhause finden würde, doch...

💔 Scheidungsopfer Roman verlor nach 6 Jahren sein Zuhause – Hilfst du ihm auszureisen? 🚘

Wieder einmal traten unsere Tierschützer an uns heran. Aleksandra, die Tierheimleiterin in Cakovec hatte vor 6 Jahren einen ihrer ersten Schützlinge aus einem Dorf gerettet, in dem er als kleiner Welpe draußen an der Kette leben musste. Sie hatte ein wunderschönes...

Molly‘s Leishmaniose ist aktiv – hilfst du ihr auszureisen, damit sie therapiert werden kann?

Als Molly von unseren Tierschützern alleine auf der Straße entdeckt wurde, war bereits von Weitem zu sehen, dass sie viel zu dünn war. Da ihr Fell zudem sehr schuppig war, fiel der Verdacht sofort auf Leishmaniose, der sich leider direkt bestätigte. Da Hunde mit...

🚘 Endlich darf Arti zu ihrer Pflegefamilie – Hilfst du ihr bei den Kosten für den Transport? 🚘

Bereits als kleiner Welpe kam Arti mit ihren Geschwistern in unserem Tierheim an. Sie und Schwester Lina blieben lange 2 Jahre und durften als letzte der Geschwister ausreisen. Lina zu einer Pflegefamilie nach Deutschland, bei der es keine 2 Wochen dauerte, bis sie...

💔 Ihre Menschen müssen zurück nach China – hilfst du Katina, damit sie nicht ins Tierheim muss? 🚘

Vor knapp 3 Monaten erreichte uns ein Hilferuf von unseren Tierschützern. Doch war dieser nicht wie die anderen, indem sie wieder ein Sorgenkind gefunden hatten, vielmehr benötigten sie Hilfe beim Übersetzen. Ein chinesischer Ingenieur, der vor Ort an dem Bau der...

💔 Wie viel musste Mogli erleiden? Hilfst du ihm dabei ins Warme zu seiner Pflegefamilie zu reisen? 🚘

Mogli ist einer der Hunde, denen man das harte Leben, das sie bisher führen müssten, auf einem Blick ansieht. Wie gerne würden wir ihn fragen, was er alles bisher erleben musste, bevor er eines Tages vor den Toren unseres Asyls angekettet zurückgelassen wurde. Viel zu...

💔 1,5 Jahre wartet Nelly schon im Asyl und wird immer dünner – hilfst du ihr vor dem Winter auszuziehen? 🚘

Warum bisher keine einzige Anfrage für unsere Nelly einging, können wir uns einfach nicht erklären. Jung, hell, noch ein Welpe, als sie vor knapp 1,5 Jahren das erste mal nach ihren Menschen gesucht hat. Doch Monat um Monat verging und Nelly blieb zurück. Woran mag...

❄️ Wir brauchen neue Hundehütten & Brennholz ❄️

Ihr Lieben, der Winter steht auch in unserem Hundeasyl bevor. Leider sind einige unserer Hundehütten kaputt und undicht.  Ebenso benötigen wir wieder dringend Brennholz für den Ofen bei unseren Welpen, so dass sie den Winter dort gut überstehen. Unsere Hunde...

💔 Kleiner Owen weinte bitterlich als seine Menschen ihn im Stich ließen – Hilfst du ihm? 🙏

Als unsere Tierschützer den kleinen Owen auf der Straße vor dem Tierheim fanden, sahen sie bereits, wie verloren der kleine Rüde aussah. Die ersten Tage weinte er bitterlich nach seinen Menschen, die ihn einfach so im Stich ließen. Da das Tierheim für einen Hund, der...

⛓ 7 Jahre an der Kette – endlich ist das vorbei. Hilfst du Dona zu ihrer Pflegefamilie zu reisen? 🧳

Dona ist wieder einer der Schicksale, die uns sehr traurig machen. Sie wurde von ihrer Familie nach sieben Jahren abgegeben, da sie sich endlich eingestanden, dass sie ihr nicht mehr gerecht werden. Ob sie das jemals waren, mag bezweifelt werden. Sie wurde damals für...

👵 Hunde-Omi Piccolina darf zu ihrer Pflegefamilie ziehen – hilfst du ihr bei der Ausreise? 🧳

Eigentlich gehört die kleine Piccolina noch lange nicht zum alten Eisen, dennoch wünschen wir uns für die kleine Hündin, die bisher vermutlich kein leichtes Leben gehabt hat, ein warmes, kuscheliges Plätzchen bei lieben Menschen. Da die Suche nach einem...

🆘 Kiki hat Schmerzen – hilfst du uns bei den Kosten für die Computertomographie? 🙏

Unsere Tierschützer haben uns berichtet, dass die gerade mal 11 Monate alte Kiki, Probleme beim Laufen und auch beim Hinlegen hat. Sie scheint dabei arge Schmerzen zu haben. Die Tierschützer hatten bereits eine Röntgenaufnahme anfertigen lassen, doch leider...

🎉 Wir sind auch 2022 dabei beim großen Spendenmarathon für Tiere von VETO – Tierschutz 🎉

Vielen Dank an euch! Eure Stimmen haben uns geholfen wieder dabei zu sein   Ab dem 3. November werden wir mit den anderen 39 Vereinen Gas geben und so viele Futterspenden wie möglich für unsere Tiere sammeln   Jeder Verein hat eine eigene Wunschliste, über...

❤️ Hilfst du der blinden Mala bei der Ausreise? 🧳

Das Leben als Hund auf den Straßen der Sinti und Roma Dörfer ist kein Zuckerschlecken. Das hatten wir euch bereits berichtet. Wie schwer mag es dann wohl für einen blinden Hund sein? Glücklicherweise haben unsere Tierschützer die blinde Mala bei einer der vielen...

🙏 Raya hat eine Pflegefamilie gefunden – Hilfst du ihr auszureisen? 🙏

Die kleine Raya hatte mit ihren 4,5 Jahren bisher kein leichtes Leben. Unsere Tierschützer fanden sie bei einer der vielen Rettungsaktionen in einem der Sinti und Roma Dörfer. Dort haben die Hunde leider kein gutes Leben. So ist es auch nicht verwunderlich, dass Raya...

STIMME AB FÜR UNS – Damit wir beim SPENDEN-MARATHON FÜR TIERE 2022 dabei sein können!

Damit wir auch dieses Jahr die Chance erhalten beim großartigen #spendenmarathonfuertiere dabei sein zu können, brauchen wir DEINE HILFE   STIMME hier für Hands4Animals e.V. ab: https://www.spendenmarathon-tiere.de/voting/?vote=23   Mit wenigen Klicks kannst...

🙏 Hilfst du der kleinen Fanny auszureisen und noch vor dem Wintereinbruch ins Warme zu ziehen? 🙏

Die kleine Fanny lief alleine im Dorf umher, als unsere Tierschützer sie entdeckten und in Sicherheit brachten. Nun lebt die Kleine mit über 550 Hunden(!) im Tierheim. Auch wenn sie sich sehr über die Gesellschaft der anderen Hunde freut, so würde Fanny viel lieber...

🧳 Hochträchtig kam sie ins Asyl – nun wartet Paula noch immer darauf auszureisen – Hilfst du ihr? 🧳

Paula wurde mitten im Winter auf einem einsamen Parkplatz gefunden. Sie wurde dort mit Bonnie, die ebenfalls trächtig war, einfach ausgesetzt und ihrem Schicksal überlassen. Ein Glück fanden unsere Tierschützer die beiden bezaubernden Hundedamen und nahmen...

+++ Was war im August los? +++

Der August war zu Anfang ein recht aufregender Monat, da wir unser 10 jähriges Vereinsbestehen gefeiert haben. Es war natürlich viel vorzubereiten, dennoch hat es sich gelohnt, nicht nur das Belma und Haris kommen konnten, auch für uns war es super schön da...

⛓ Budy befreite sich von der Kette – doch im Tierheim will er nicht bleiben – Hilfst du ihm auszureisen? 🚘

Den kleinen Budy fanden unsere Tierschützer bei der schwer verletzten Amy, die blutüberströmt in einem Vorgarten lag, nachdem ein Auto sie böse erwischt hatte. Zunächst ließ der tapfere Rüde Niemanden an sie ran, doch als er merkte, dass unsere Tierschützer...

🚌 Dreibein Tiago hat eine Pflegefamilie- hilfst du ihm auszureisen? 🚌

Als unsere Tierschützer um Hilfe gerufen wurden, streunte Tiago bereits einige Tage in der Wohngegend der Anrufer herum. Der arme Bub schleift das rechte Vorderbein nur mit sich und benutzt es gar nicht beim Gehen. Sie hatten den örtlichen Tierarzt bereits...

🍀 Unsere heutigen Glückskinder sind die Geschwister Betty & Luuk 🍀

Betty & Luuk wurden von unseren Tierschützern im Nirgendwo an einer der vielen illegalen Müllabladeplätze gefunden. Dort in der Nähe wurden sie vermutlich mit Mama Leika ausgesetzt und sie hat ihre Welpen bei der Suche nach Nahrung hingeführt. Die drei...

❗️Als Welpe kam er ins Asyl – fast 3 Jahre später darf er ausreisen – hilfst du Milo dabei? 🧳

Milo ist als kleiner Welpe ins Asyl gekommen und mit seiner Schwester Lilly mittlerweile einer unserer Langzeitbewohner. Fast 3 Jahre wartet er nun mit seiner Schwester darauf entdeckt zu werden und dem Tierheim den Rücken kehren zu dürfen. Zwei seiner...

❗️Nach fast 3 Jahren endlich raus aus dem Asyl – hilfst du Lilly dabei? 🧳

Lilly ist einer der Schützlinge, die im Aysl aufgewachsen sind, und leider nie eine Anfrage erhalten haben. Bereits zu Anfang merkten unsere Tierschützer schnell, dass ihr das Leben im Tierheim zu hektisch und zu laut ist. Doch eine Möglichkeit sie früher...

🤯 540 Hunde – Für Mama Mara + Töchterchen Tara ist das Tierheim schlimm – hilfst du ihnen auszureisen? 🧳

Unsere Manu war dieses Wochenende vor Ort in einem der mittlerweile größten Tierheime Kroatiens. Bei ihrem letzten Besuch vor Ort (im März diesen Jahres) waren es bereits so viele Hunde: 400 waren es bei ihrem Besuch vor ein paar Monaten. Mittlerweile ist die...

⛓Zum Sterben zurückgelassen 💔

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an   Ein Beitrag geteilt von hands4animals (@hands4animals_e.v) Wir erleben oft, dass alte Hunde nicht mehr gewollt sind und auf verschiedenste Arten entsorgt werden, doch die Geschichte dieses älteren...

🆘 Brownie hat Leishmaniose – damit er weiterhin adäquat behandelt werden kann, benötigen wir deine Hilfe 🙏

Wie so oft, wenn unsere Tierschützer zum Asyl fahren, hält Belma Ausschau nach Hunden, die eventuell Hilfe benötigen oder durch die Gegend streunen. Als sie Etwas entdeckte, dass sich in der Nähe der Straße bewegte, war schnell klar: ein kleiner Hund, der...

💔Leika zittert im Asyl am ganzen Körper – sie muss dringend zu ihrer Pflegefamilie reisen – Hilfst du ihr? 🧳

Die kleine Hundemama Leika wurde mit ihren beiden Welpen auf einer der vielen wilden Müllhalden von unseren Tierschützern entdeckt. Oft entsorgen die Menschen ihren Müll irgendwo wild in der Natur. Und oft suchen dort die streuenden Hunde nach etwas Essbarem....

💔 Casper‘s Herrchen hat Krebs – er brachte ihn ins Tierheim 💔

Doch das Tierheim ist nicht der richtige Ort für ihn.. Hilfst du Casper zu seiner Pflegefamilie zu reisen? 🙏 Eigentlich hatte der hübsche Casper sein für-immer-zuHause längst gefunden. Er lebte bei seinem Herrchen, bei dem er gut umsorgt und geliebt wurde....

Unser Sommerfest – Vielen Dank, dass ihr dabei wart

Unser Sommerfest und gleichzeitig 10 Jahre Hands4animals Jubiläum fand am 06.08.2022 statt und war ein voller Erfolg ❣️ Wir möchten uns von Herzen bei jedem bedanken, der gekommen ist. Einige haben wirklich einen weiten Weg dafür auf sich genommen ❣️ Bei uns...

⚠️ Bein- und Beckenbruch – keine 2 Monate alt und bereits so schwer verletzt ⚠️

Unsere Tierschützer erhielten erneut einen Hilferuf. Eine Familie hatte ein kleines Welpenmädchen von der Straße aufgelesen und bei ihrem Haus einen kleinen Unterschlupf für sie zur Verfügung gestellt. Doch wie so oft, darf das kleine Welpenmädchen weder mit...

⚠️ Erneute Welpenflut – wir brauchen dringend Welpenauslaufgitter ⚠️

Es nimmt einfach kein Ende! Fast jeden Tag erhalten wir eine Nachricht von unseren Tierschützern, dass sie wieder Welpen gefunden haben. Doch wohin mit den ganzen Neuzugängen? Unsere Tierschützer sind absolut an ihren Kapazitätsgrenzen. Das Asyl ist brechend...

💔 Viel zu früh bist du von uns gegangen 💔

Viel zu viel musstest du lieber Cooper, oder wie unsere Tierschützer dich nannten, lieber Prača, in deinem Leben erleiden. Viel zu früh bist du von uns gegangen, dabei hätten wir dir noch so viele ruhige Jahre gewünscht. Jahre an der Seite deines besten...

🐶 Bereits seit Welpe an im Tierheim – Hilfst du Lina endlich auszureisen? 🧳

2 Jahre wird unsere Lina diesen Monat nun geschätzt alt. 2 Jahre in denen sie die meiste Zeit hier den Mauern unseres Tierheims verbracht hat. Dabei hat die bezaubernde und aufgeschlossene Hündin so viel mehr verdient und so viel Liebe zu geben. Doch leider...

🆘 Hilfst du Tiago bei den OP- und Pensionskosten? 🆘

Unsere Tierschützer wurden wieder um Hilfe gebeten. Anwohner meinten, dass ein junger Rüde bereits seit 5-6 Tagen in der Gegend herumstreunt und dass dieser Hilfe benötigen würde. Der Jagdhundrüde schleift das rechte Vorderbein nur mit sich und benutzt es gar...

💔 Wir trauern um zwei weitere Schützlinge 💔

An manchen Tagen fragen wir uns einfach nur, WARUM. Und es fällt uns sehr schwer, das zu fassen, was geschehen ist. Zwei unserer Schützlinge sind in den letzten Tagen leider von uns gegangen und haben ihre Äuglein für Immer geschlossen: Luke und Priska....

🎟 Damit Taro bald seine Familie findet, packt er sein Köfferchen – Hilfst du ihm? 🧳

Der liebenswerte, fröhliche Jacko ist noch gar nicht so lange in unserem Tierheim. Dennoch merkt man ihm an, wie sehr er sich danach sehnt, endlich seine eigene Familie zu haben und mit ihnen ganz viele Abenteuer zu erleben. Doch hinter den Asylmauern ist das...

🎟 Labrador Jacko hat ein Ticket ergattert. Hilfst du ihm bei den Reisekosten? 🧳

Der liebenswerte, fröhliche Jacko ist noch gar nicht so lange in unserem Tierheim. Dennoch merkt man ihm an, wie sehr er sich danach sehnt, endlich seine eigene Familie zu haben und mit ihnen ganz viele Abenteuer zu erleben. Doch hinter den Asylmauern ist das...

+++ Was war im Mai und Juni los? +++

Der Mai war ein recht ruhiger Monat. Aleks und ich waren für ein paar Tage im Asyl in Capljina, sie hat davon ja ausreichend live berichtet.   Mili, Taro und unser Sorgenkind Brownie durften zu unserer Pflegestelle Bozena nach Karlovac ausreisen. Für Brownie...

🆘 100 Welpen geht das Futter aus. Bitte helft uns, damit die Kleinsten nicht hungern müssen 🆘

Wie ihr bestimmt wisst, unterstützen wir auch das Tierheim in Cakovec, das in der Nähe von Zagreb ist. Dort leben aktuell 497 Hunde, davon gut 100 Welpen. Mit dieser Welpenflut sind die Tierschützer dort massiv an ihre Grenzen geraten und haben uns um...

💔 2x kurz vor der Ausreise abgesagt! Hilfst du Emmi endlich auszureisen? 💔

2x hatte unsere Emmi bereits die Hoffnung auszureisen. Beim ersten Mal, wurde zuerst der Transport durch die Adoptantin um einen Monat verschoben, um dann doch wieder abzusagen. Ihr könnt euch vorstellen, wie es uns dabei ging 😞 Dann kam wieder eine tolle...

🆘 Amy hat die Chance wieder zu laufen – dafür braucht sie deine Hilfe 🆘

Unser Labrador Mädchen Amy ist weiterhin täglich in Behandlung. Sie geht jeden Tag zur Physiotherapie, Akupunktur und war jetzt auch nochmal bei dem Orthopäden, der sie an der Wirbelsäule operierte. Dieser ist der Meinung das Amy eigentlich schon wieder...

🖤 Ella überlebte Parvo – Hilfst du ihr zu ihrer Pflegefamilie zu reisen? 🧳

Ella kam als kleiner Welpe mit ihrer Schwester in die Obhut unserer Tierschützer. Leider brach kurz darauf der Parvo-Virus bei beiden aus, wobei nur Ella überlebte. Da der Virus arg an ihrem Immunsystem gezerrt hat, haben unsere Tierschützer sie nicht ins...