Chap benötigt unsere Hilfe – hilfst du ihm?

❤️ Chap benötigt unsere Hilfe – hilfst du ihm? ❤️

Ein kleiner Welpe, der vor einem Cafe liegt – und alle Menschen laufen einfach an ihm vorbei. Hättet ihr auch so reagiert oder ihn mit euch genommen und in Sicherheit gebracht?

Wir denken, dass ihr genauso reagiert hättet, wie unsere Tierschützerin. Sie konnte ihn dort nicht einfach zurücklassen und nahm ihn mit. Doch daheim war für den kleinen Hundebuben kein Platz, da sie selber bereits zu viele Tiere hat. Ein Tierheim, wie wir es kennen, ist weit und breit nicht vorhanden. Nur eines, in dem die Uhr gefährlich schlägt und in dem die Hunde, die nicht innerhalb kürzester Zeit ein Zuhause finden, den Weg hinaus nicht lebend nehmen. So blieb ihr nichts anderes übrig, als für den hübschen Buben Paten zu suchen, damit er in der Pension, in die sie in gebracht hat, in Sicherheit bleiben darf.

Soweit so gut, denkt ihr euch. doch dann kam Corona und die Paten blieben weg. Sie versprachen nur ein zwei Monate keine Patengelder zu senden bzw. diese später zu senden. Doch daraus wurden 4 und nun 5 Monate und der Pensionspapa kann nicht länger darauf warten. Fraglich ist es zudem, ob sie je wieder in der Lage sein werden. Daher hat sie sich mit einem Hilferuf an uns gewandt.

Da wir ihr bereits bei der Vermittlung ihrer Schützlinge unter die Arme greifen, können wir nicht wegschauen. Doch diese Kosten alleine stemmen können wir auch nicht. Daher benötigen wir wieder eure Unterstützung!

Helft ihr uns die Pensionskosten für Chap von Juli – November zu begleichen? Monatlich sind es lediglich 40€, die bei diesem zauberhaften und mittlerweile groß gewordenen Hundebuben über Leben oder Tod entscheiden.

Er hat auch schon eine tolle Anfrage und darf, wenn alles gut geht, bald ausreisen. Doch bis dahin gilt es die Kosten für seine Unterkunft zu stemmen.

Chap und wir danken euch von Herzen ❤️

Wer nicht über Facebook spenden möchte, kann das auch gerne per Paypal oder auf unser Vereinskonto tun:

Hands4Animals e. V.
IBAN: DE56 200 400 000 280 415 100
BIC: COBADEFXXX
Verwendungszweck: Pensionskosten Jul – Nov ’20 Chap

Paypal:
Spenden@hands4animals.de
Verwendungszweck: Pensionskosten Jul – Nov ’20 Chap
Bitte sendet an Freunde/Familie, damit keine Gebühren abgezogen werden

Spende hier direkt über Paypal

Kommentieren

Deine Email wird nicht öffentlich gezeigt.