Welpenmädchen sucht Namenspaten

Unser Schützling hat einen Namenspaten gefunden! Sie heisst nun Molly

Dieses kleine bezaubernde Wesen wurde ebenfalls einfach sich selbst überlassen. Glücklicherweise haben es unsere Tierschützer entdeckt und unter ihre Obhut genommen. Das kleine Hundemädchen genießt es mit ihren Hundekumpels zu tollen und freut sich über jede Streicheleinheit, die sie ergattern kann. Allerdings hat sie auch schon mitbekommen, dass es jetzt noch toll ist im Asyl. Doch bald, wenn alle anderen ihre Köfferchen packen und auf dem Weg machen, möchte sie auch gerne dabei sein und sich auf das neue Zuhause freuen. Damit wir für sie auf die Körbchensuche gehen können, benötigt sie einen tollen Namen!

Damit wir das direkt machen können und ihr ein tolles Zuhause bei ihren neuen Lieblingsmenschen präsentieren können, benötigen wir jedoch eure Hilfe.

UPDATE: Sie heißt nun Molly und kann nun auf die Suche nach einem tollen Zuhause gehen.

 

Helfen als Namenspate

Gelegentlich benötigen unsere Tiere, die wir frisch in unserem Asyl aufgenommen haben, einen Namen, damit wir Sie in die Vermittlung aufnehmen können. Damit wir das direkt machen können und ihnen ein schickes Körbchen bei ihren neuen Lieblingsmenschen präsentieren können, benötigen wir jedoch deine Hilfe als Namenspate.

Das Patengeld i.H.v. einmalig 25€ wird für die medizinische Erstversorgung des Schützlings verwendet: medizinische Untersuchung und Grundimmunisierung.

Werde Tages- /Wochen- /Monats- oder flexibler Tierpate

Eine tolle Möglichkeit ist es auch Tages-, Wochen-, Monats- oder flexibler Tierpate zu werden. Das bedeutet ganz grob zusammengefasst, dass du als

  • Tagespate = mit 1€ unterstützt , um für ein Tier einen vollen Napf zu sorgen
  • Wochenpate = mit 7€ unterstützt , um für ein Tier eine ganze Woche zu versorgen oder etwa für 7 volle Näpfe an einem Tag zu sorgen
  • Monatspate = mit 28€ unterstützt, um für ein Tier einen ganzen Monat zu sorgen oder etwa 28 volle Näpfe an einem Tag zu sorgen
  • flexibler Tierpate = du suchst dir deinen flexiblen Beitrag aus und kannst so für volle Näpfe und die Versorgung der Tiere sorgen

Denn für die Tiere zählt jeder noch so kleine Centbetrag, um versorgt zu sein. Weitere Informationen zu den verschiedenen Angeboten eines Tierpaten, bekommst du hier.

Das Patengeld kannst du gerne per Paypal einzahlen oder auf unser Vereinskonto überweisen:

Hands4Animals e. V.
IBAN: DE56 200 400 000 280 415 100
BIC: COBADEFXXX
Verwendungszweck: Name des Hundes + Futter- oder Namenspate

Paypal:
Spenden@hands4animals.de
Verwendungszweck: Name des Hundes + Futter- oder Namenspate

Bitte sendet an Freunde/Familie, damit keine Gebühren abgezogen werden

Spende hier direkt über Paypal

Hier findest du weitere Schützlinge, die ebenfalls einen Namenspaten benötigen.

Hier ist das Kontaktformular, über das du uns gern alles zu deiner Geldspende mitteilen kannst. Wir freuen uns sehr über deine Nachricht!

Kommentieren

Deine Email wird nicht öffentlich gezeigt.